Angebote zu "Tabletten" (191 Treffer)

Kategorien

Shops

Canina Calcium Carbonat Tabletten - 6250 g
82,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Canina Calciumcarbonat-Tabletten zur optimalen Förderung von Knochenbau, Gebiss, Skelettentwicklung sowie zur Funktionserhaltung der Muskulatur und zum Schutz vor Osteoporose.

Anbieter: Medpets Tierapoth...
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Canina Calcium Carbonat Tabletten - 1000 g
18,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Canina Calciumcarbonat-Tabletten zur optimalen Förderung von Knochenbau, Gebiss, Skelettentwicklung sowie zur Funktionserhaltung der Muskulatur und zum Schutz vor Osteoporose.

Anbieter: Medpets Tierapoth...
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Osteoron® Kombipackung
26,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Osteoron™ Omega und Osteoron™ Mineral - Nahrungsergänzung von höchster Qualität. Zur Produktion von Osteoron™ Omega und Osteoron™ Mineral werden nur Ausgangsmaterialien höchster Güteklasse verwendet. Die Herstellung erfolgt nach standardisierten Verfahren, deren Einhaltung ständigen Kontrollen unterliegt. Osteron® Mineral Tabletten - Ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen behandlung von Osteoporose. Zutaten: Calciumcarbonat (51,5g/100g), Magnesiumcarbonat (27g/100g), Inulin, Maisstärke, natürliches Orangenaroma, Trennmittel Magnesiumsalz von Speisefettsäuren, Vitamin D3 (0,22mg/100g), Lactose , Erdnussöl Nährstoffe Einheit 100 g Pulver Pro Portion (2 Tbl.) Referenz- Menge (6 Tbl.) * Energiegehalt [kJ] 240 2,6 Energiegehalt [kcal] 58 0,6 Fett [g] Gesättigte FS [g] Kohlenhydrate [g] 8,7 0,1 Zucker [g] Stärke [g] 8,7 0,1 - Ballaststoffe [g] 11,5 0,1 - Eiweiß [g] Salz** [g] Vitamine Vitamin D [µg] 220 2,5 150 % Mineralstoffe Calcium [mg] 20 454,0 225,0 84 % Magnesium [mg] 6 818,0 75,0 60 % * Tägliche Referenzmenge nach VO (Eg) 1169/2011 (Lebensmittelinformationsverordnung) für die angegebene Verzehrsempfehlung (6 Tbl.). Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal). ** Theoretischer Salzgehalt, berechnet aus enthaltenem Natrium (Pflichtangabe). Produkt enthält kein Kochsalz. Verzehrempfehlung: Täglich 3 mal 2 Tabletten zerkaut oder unzerkaut mit einem Glas Wasser einnehmen. Bitte auch die Verzehrempfehlung der Osteron Omega Kapseln beachten. Hinweise: Ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen Behandlung von Osteoporose. Osteoron Mineral ist eine ergänzende bilanzierte Diät. Die Verwendung muss unter ärztlicher Aufsicht erfolgen. Aufgrund des erhöhten Bedarfs im Anwendungsgebiet Osteoporose ist der Gehalt an Calcium, Magnesium und Vitamin D in Osteoron Mineral erhöht. Eine hohe Zufuhr von Calcium mit der Nahrung ist im Rahmen einer diätetischen Behandlung der Osteoporose notwendig. Magnesium ist ein wichtiger Bestandteil der Knochensubstanz und relevant für die Knochendichte. Vitamin D fördert die Calciumaufnahme im Darm und die Einlagerung von Calcium in die Knochen. Calcium, Magnesium und Vitamin D sind in Osteoron Mineral in ausgewogener Kombination enthalten. Lagerung: Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Nettofüllmenge: 280 Tabletten = 154 g Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Osteoron Omega Kapseln - Nahrungsergänzungsmittel mit essentiellen Omega-3-Fettsäuren (Epa + Dha), Hopfenzapfenölmazerat und den Vitaminen E und K. Zutaten : Fisch - und Meeresfrüchte -Öl (35,2%; Hochseefisch/Calamari), Hopfenzapfenölmazerat (35,2%; Rapsöl, Hopfenzapfenblüten), Gelatine, Glycerin, Vitamin E, Wasser, Vitamin K Nährstoffe Einheit Einzeldosis (1 Kps.) Tagesdosis (2 Kps.) Referenzmenge* Tagesdosis (2 Kps.) Fisch- und Meeresfrüchte-Öl EPA + DHA = 80 % mg 250 500 - Hopfenzapfenölmazerat mg 250 500 - Vitamin E mg a-TE 18 36 300 % Vitamin K µg 70 140 187 % * Tägliche Referenzmenge nach VO (Eg) 1169/2011 (Lebensmittelinformationsverordnung) ür die angegebene Verzehrsempfehlung (36 g). Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal). Verzehrempfehlung: Täglich 1 bis 2 Kapseln unzerkaut mit einem Glas Wasser einnehmen. Bitte auch die Verzehrempfehlung der Osteron Mineral Tabletten beachten. Lagerung: Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Nettofüllmenge: 90 Kapseln = 63,9 g Herstelledaten: Nestemann Pharma GmbH Weiherweg 17 96199 Zapfendorf

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Dekristol® 500 I.E. - Tabletten, 100 St
5,55 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Dekristol® 500 I.E. - Tabletten Zur Vorbeugung von Rachitis bzw. bei bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung und zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose. Anwendung / Dosierung: Zur Vorbeugung gegen Rachitis Täglich 1 Tablette Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,0125 mg oder 500 I.E. Vitamin D3). Zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.E. Vitamin 3). Die Dosierung ist vom behandelnden Arzt festzulegen. Zur Vorbeugung bei Personen mit bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung Täglich 1 – 2 Tabletten Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,0125 - 0,025 mg oder 500 - 1000 I.E. Vitamin D3). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.E. Vitamin D3). Die Tabletten mit ausreichend Wasser einnehmen. ein. Wirkstoff: Colecalciferol Zusammensetzung pro Tablette: Colecalciferol-Trockenkonzentrat 5 mg (entsprechend12,5 MikrogrammColecalciferol=500 I.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Dekristol® 500 I.E. - Tabletten, 50 St
3,89 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Dekristol® 500 I.E. - Tabletten Zur Vorbeugung von Rachitis bzw. bei bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung und zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose. Anwendung / Dosierung: Zur Vorbeugung gegen Rachitis Täglich 1 Tablette Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,0125 mg oder 500 I.E. Vitamin D3). Zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.E. Vitamin 3). Die Dosierung ist vom behandelnden Arzt festzulegen. Zur Vorbeugung bei Personen mit bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung Täglich 1 – 2 Tabletten Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,0125 - 0,025 mg oder 500 - 1000 I.E. Vitamin D3). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.E. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.E. Vitamin D3). Die Tabletten mit ausreichend Wasser einnehmen. ein. Wirkstoff: Colecalciferol Zusammensetzung pro Tablette: Colecalciferol-Trockenkonzentrat 5 mg (entsprechend12,5 MikrogrammColecalciferol=500 I.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Osteoron® Kombipackung
25,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Osteoron™ Omega und Osteoron™ Mineral - Nahrungsergänzung von höchster Qualität. Zur Produktion von Osteoron™ Omega und Osteoron™ Mineral werden nur Ausgangsmaterialien höchster Güteklasse verwendet. Die Herstellung erfolgt nach standardisierten Verfahren, deren Einhaltung ständigen Kontrollen unterliegt. Osteron® Mineral Tabletten - Ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen behandlung von Osteoporose. Zutaten: Calciumcarbonat (51,5g/100g), Magnesiumcarbonat (27g/100g), Inulin, Maisstärke, natürliches Orangenaroma, Trennmittel Magnesiumsalz von Speisefettsäuren, Vitamin D3 (0,22mg/100g), Lactose , Erdnussöl Nährstoffe Einheit 100 g Pulver Pro Portion (2 Tbl.) Referenz- Menge (6 Tbl.) * Energiegehalt [kJ] 240 2,6 Energiegehalt [kcal] 58 0,6 Fett [g] Gesättigte FS [g] Kohlenhydrate [g] 8,7 0,1 Zucker [g] Stärke [g] 8,7 0,1 - Ballaststoffe [g] 11,5 0,1 - Eiweiß [g] Salz** [g] Vitamine Vitamin D [µg] 220 2,5 150 % Mineralstoffe Calcium [mg] 20 454,0 225,0 84 % Magnesium [mg] 6 818,0 75,0 60 % * Tägliche Referenzmenge nach VO (Eg) 1169/2011 (Lebensmittelinformationsverordnung) für die angegebene Verzehrsempfehlung (6 Tbl.). Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal). ** Theoretischer Salzgehalt, berechnet aus enthaltenem Natrium (Pflichtangabe). Produkt enthält kein Kochsalz. Verzehrempfehlung: Täglich 3 mal 2 Tabletten zerkaut oder unzerkaut mit einem Glas Wasser einnehmen. Bitte auch die Verzehrempfehlung der Osteron Omega Kapseln beachten. Hinweise: Ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen Behandlung von Osteoporose. Osteoron Mineral ist eine ergänzende bilanzierte Diät. Die Verwendung muss unter ärztlicher Aufsicht erfolgen. Aufgrund des erhöhten Bedarfs im Anwendungsgebiet Osteoporose ist der Gehalt an Calcium, Magnesium und Vitamin D in Osteoron Mineral erhöht. Eine hohe Zufuhr von Calcium mit der Nahrung ist im Rahmen einer diätetischen Behandlung der Osteoporose notwendig. Magnesium ist ein wichtiger Bestandteil der Knochensubstanz und relevant für die Knochendichte. Vitamin D fördert die Calciumaufnahme im Darm und die Einlagerung von Calcium in die Knochen. Calcium, Magnesium und Vitamin D sind in Osteoron Mineral in ausgewogener Kombination enthalten. Lagerung: Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Nettofüllmenge: 280 Tabletten = 154 g Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Osteoron Omega Kapseln - Nahrungsergänzungsmittel mit essentiellen Omega-3-Fettsäuren (Epa + Dha), Hopfenzapfenölmazerat und den Vitaminen E und K. Zutaten : Fisch - und Meeresfrüchte -Öl (35,2%; Hochseefisch/Calamari), Hopfenzapfenölmazerat (35,2%; Rapsöl, Hopfenzapfenblüten), Gelatine, Glycerin, Vitamin E, Wasser, Vitamin K Nährstoffe Einheit Einzeldosis (1 Kps.) Tagesdosis (2 Kps.) Referenzmenge* Tagesdosis (2 Kps.) Fisch- und Meeresfrüchte-Öl EPA + DHA = 80 % mg 250 500 - Hopfenzapfenölmazerat mg 250 500 - Vitamin E mg a-TE 18 36 300 % Vitamin K µg 70 140 187 % * Tägliche Referenzmenge nach VO (Eg) 1169/2011 (Lebensmittelinformationsverordnung) ür die angegebene Verzehrsempfehlung (36 g). Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal). Verzehrempfehlung: Täglich 1 bis 2 Kapseln unzerkaut mit einem Glas Wasser einnehmen. Bitte auch die Verzehrempfehlung der Osteron Mineral Tabletten beachten. Lagerung: Kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Nettofüllmenge: 90 Kapseln = 63,9 g Herstelledaten: Nestemann Pharma GmbH Weiherweg 17 96199 Zapfendorf

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Dr. Pandalis Bärlauch Vitamin K1
20,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Das neue Produkt Bärlauch Vitamin K1 Tabletten versorgt mit natürlichem pflanzlich gebundenem Vitamin K1. Immer mehr Menschen greifen zur Vorbeugung einer Osteoporose zu Vitamin D Nahrungsergänzungsmitteln, welches für die Aufnahme von Kalzium in den Blutkreislauf wichtig ist. In Vergessenheit gerät dabei das Vitamin K, welches für den Einbau des Kalziums in den Knochen essentiell ist. Ohne Vitamin K besteht das Risiko, daß das Kalzium im Blut zirkuliert, sich in den Gefäßen ablagert und nicht in den Knochen eingebaut wird. Vitamin K nehmen wir vorwiegend mit der Nahrung auf, beispielsweise durch grünes Blattgemüse. Gesunde Öle oder Fette sollten immer mitverzehrt werden, da das Vitamin K fettlöslich ist. Wer eine intakte Darmflora beherbergt, dessen Darmbakterien sind ebenfalls in der Lage eine kleine Menge an Vitamin K zu produzieren. Ein Mangel kann neben einer falschen Ernährung und einer gestörten Darmflora auch durch die Einnahme von Medikamenten verursacht werden Zutaten: Tomaten-, Bärlauchblätter- (32,5%), Petersilien-, Brennessel-, Hagebuttenschalenpulver Zusammenfassung pro 6 Tabletten Vitamin K1 39,7 µg Tagesverzehrempfehlung: Täglich 3 x 2 Bärlauch Vitamin K1 Tabletten mit Flüssigkeit zu den Mahlzeiten verzehren. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 131 Tabletten Hersteller: Naturprodukte Dr. Pandalis GmbH & Co. KG Füchtenweg 3 D-49219 Glandorf

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Dekristol® 500 I.e.
5,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Dekristol 500 I.e. und wofür wird es angewendet? Dekristol 500 I.e. enthält Vitamin D3 (Colecalciferol) zur Regulation der Aufnahme und des Stoffwechsels von Calcium sowie des Calciumeinbaus in das Knochengewebe. Dekristol 500 I.e. wird angewendet– zur Vorbeugung gegen Rachitis (Verkalkungsstörung des Skeletts im Wachstumsalter) zur Vorbeugung bei Personen mit bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose (Abbau des Knochengewebes). Wie ist Dekristol 500 I.e. einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Zur Vorbeugung gegen Rachitis: Täglich 1 Tablette Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,0125 mg oder 500 I.e. Vitamin D). Zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen: Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.e. Vitamin D). Die Dosierung ist vom behandelnden Arzt festzulegen. Zur Vorbeugung bei Personen mit bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung: Täglich 1‑2 Tabletten Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,0125 ‑ 0,025 mg oder 500 ‑ 1000 I.e. Vitamin D). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose: Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.e. Vitamin D).Nehmen Sie die Tabletten mit ausreichend Wasser ein. Über die notwendige Dauer der Anwendung befragen Sie bitte Ihren Arzt. Tagesdosen über 500 I.E./Tag Während einer Langzeitbehandlung mit Dekristol 500 I.e. sollten die Calciumspiegel im Blut und im Urin regelmäßig überwacht werden und die Nierenfunktion durch Messung des Serumcreatinins überprüft werden. Gegebenenfalls ist eine Dosisanpassung entsprechend den Blutcalciumwerten vorzunehmen. Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern Die Tablette auf einem Teelöffel mit Wasser oder Milch zerfallen lassen und die aufgelöste Tablette dem Kind direkt, am besten während einer Mahlzeit, in den Mund geben. Der Zusatz der Tabletten zu einer Flaschen- oder Breimahlzeit für Säuglinge ist nicht zu empfehlen, da hierbei keine vollständige Vitamin-DZufuhr garantiert werden kann. Sofern die Tabletten dennoch in der Nahrung verabreicht werden sollen, erfolgt die Zugabe erst nach Aufkochen und anschließendem Abkühlen. Bei der Verwendung vitaminisierter Nahrung ist die darin enthaltene Vitamin-D Menge zu berücksichtigen. Säuglinge erhalten Dekristol 500 I.e. von der zweiten Lebenswoche an bis zum Ende des ersten Lebensjahres. Im zweiten Lebensjahr sind weitere Gaben von Dekristol 500 I.e. zu empfehlen, vor allem während der Wintermonate.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Dekristol® 500 I.e.
4,02 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Dekristol 500 I.e. und wofür wird es angewendet? Dekristol 500 I.e. enthält Vitamin D3 (Colecalciferol) zur Regulation der Aufnahme und des Stoffwechsels von Calcium sowie des Calciumeinbaus in das Knochengewebe. Dekristol 500 I.e. wird angewendet– zur Vorbeugung gegen Rachitis (Verkalkungsstörung des Skeletts im Wachstumsalter) zur Vorbeugung bei Personen mit bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose (Abbau des Knochengewebes). Wie ist Dekristol 500 I.e. einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Zur Vorbeugung gegen Rachitis: Täglich 1 Tablette Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,0125 mg oder 500 I.e. Vitamin D). Zur Vorbeugung gegen Rachitis bei Frühgeborenen: Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.e. Vitamin D). Die Dosierung ist vom behandelnden Arzt festzulegen. Zur Vorbeugung bei Personen mit bekanntem Risiko einer Vitamin-D-Mangelerkrankung: Täglich 1‑2 Tabletten Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,0125 ‑ 0,025 mg oder 500 ‑ 1000 I.e. Vitamin D). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose: Täglich 2 Tabletten Dekristol 500 I.e. (entsprechend 0,025 mg oder 1000 I.e. Vitamin D).Nehmen Sie die Tabletten mit ausreichend Wasser ein. Über die notwendige Dauer der Anwendung befragen Sie bitte Ihren Arzt. Tagesdosen über 500 I.E./Tag Während einer Langzeitbehandlung mit Dekristol 500 I.e. sollten die Calciumspiegel im Blut und im Urin regelmäßig überwacht werden und die Nierenfunktion durch Messung des Serumcreatinins überprüft werden. Gegebenenfalls ist eine Dosisanpassung entsprechend den Blutcalciumwerten vorzunehmen. Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern Die Tablette auf einem Teelöffel mit Wasser oder Milch zerfallen lassen und die aufgelöste Tablette dem Kind direkt, am besten während einer Mahlzeit, in den Mund geben. Der Zusatz der Tabletten zu einer Flaschen- oder Breimahlzeit für Säuglinge ist nicht zu empfehlen, da hierbei keine vollständige Vitamin-DZufuhr garantiert werden kann. Sofern die Tabletten dennoch in der Nahrung verabreicht werden sollen, erfolgt die Zugabe erst nach Aufkochen und anschließendem Abkühlen. Bei der Verwendung vitaminisierter Nahrung ist die darin enthaltene Vitamin-D Menge zu berücksichtigen. Säuglinge erhalten Dekristol 500 I.e. von der zweiten Lebenswoche an bis zum Ende des ersten Lebensjahres. Im zweiten Lebensjahr sind weitere Gaben von Dekristol 500 I.e. zu empfehlen, vor allem während der Wintermonate.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot