Angebote zu "Lebe" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Dapra, Regine: Ich lebe mit Osteoporose
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2008, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ich lebe mit Osteoporose, Titelzusatz: Ein Erfahrungsbericht. Mit Rezepten von Barbara Rütting, Autor: Dapra, Regine, Illustrator: Schneevoigt, Margret, Verlag: Pala- Verlag GmbH // pala, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Knochenschwund // Osteoporose // Krankheit // Pathologie // des Menschen // Behinderung // Medizin // Ratgeber // allgemein // Leben mit Behinderung, Rubrik: Gesundheit // Körperpflege, Allgemeines, Lexika, Seiten: 175, Abbildungen: Mit zahlreichen schwarz-weiß Illustrationen, Gewicht: 296 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich lebe mit Osteoporose. Ein Erfahrungsbericht...
3,30 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich lebe mit Osteoporose
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich lebe mit Osteoporose ab 14 € als gebundene Ausgabe: Ein Erfahrungsbericht. Mit Rezepten von Barbara Rütting. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Gesundheit,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich lebe mit Osteoporose
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich lebe mit Osteoporose ab 11.95 € als pdf eBook: Ein Erfahrungsbericht. Mit Rezepten von Barbara Rütting. 3. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Gesundheit und Fitness,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich lebe mit Osteoporose
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Titelbild "Die alte Ruine" malte die österreichische Malerin Regine Dapra zwei Monate vor ihrem Wirbelkörpereinbruch und der anschließenden Diagnose "fortgeschrittene Osteoporose". Damals ahnte sie nicht, dass sie mit ihrem Werk unbewusst den ruinösen Zustand ihrer Knochen darstellte.Die Diagnose "Osteoporose" kommt für die Betroffenen, so auch für Regine Dapra, meist völlig unerwartet. Nach einer Zeit der Verzweiflung und Ratlosigkeit fasste sie jedoch neuen Mut und stellte ihre Lebensweise um. Sie veränderte ihre Ernährung und hat Bewegung und tägliches Körpertraining in ihren Tagesablauf integriert. Auf diese Weise konnte sie mit ihrer Krankheit gut leben und hatte zu Lebensfreude und Wohlbefinden zurückgefunden.Mit diesem Buch möchte Regine Dapra ihre persönlichen Erfahrungen mit dieser heimtückischen Krankheit an andere Betroffene weitergeben und ihnen Mut machen. Ihre Geschichte zeigt, dass es sich lohnt, die Heilung in die eigenen Hände zu nehmen und die Hoffnung nicht aufzugeben.Der Erfahrungsbericht wird ergänzt durch 35 kalziumreiche vegetarische Vollwert-Rezepte von Barbara Rütting und zahlreiche isometrische Übungsbeispiele.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich lebe mit Osteoporose
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Titelbild "Die alte Ruine" malte die österreichische Malerin Regine Dapra zwei Monate vor ihrem Wirbelkörpereinbruch und der anschließenden Diagnose "fortgeschrittene Osteoporose". Damals ahnte sie nicht, dass sie mit ihrem Werk unbewusst den ruinösen Zustand ihrer Knochen darstellte.Die Diagnose "Osteoporose" kommt für die Betroffenen, so auch für Regine Dapra, meist völlig unerwartet. Nach einer Zeit der Verzweiflung und Ratlosigkeit fasste sie jedoch neuen Mut und stellte ihre Lebensweise um. Sie veränderte ihre Ernährung und hat Bewegung und tägliches Körpertraining in ihren Tagesablauf integriert. Auf diese Weise konnte sie mit ihrer Krankheit gut leben und hatte zu Lebensfreude und Wohlbefinden zurückgefunden.Mit diesem Buch möchte Regine Dapra ihre persönlichen Erfahrungen mit dieser heimtückischen Krankheit an andere Betroffene weitergeben und ihnen Mut machen. Ihre Geschichte zeigt, dass es sich lohnt, die Heilung in die eigenen Hände zu nehmen und die Hoffnung nicht aufzugeben.Der Erfahrungsbericht wird ergänzt durch 35 kalziumreiche vegetarische Vollwert-Rezepte von Barbara Rütting und zahlreiche isometrische Übungsbeispiele.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich lebe mit Osteoporose
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das Titelbild »Die alte Ruine« malte die österreichische Malerin Regine Dapra zwei Monate vor ihrem Wirbelkörpereinbruch und der anschliessenden Diagnose »fortgeschrittene Osteoporose«. Damals ahnte sie nicht, dass sie mit ihrem Werk unbewusst den ruinösen Zustand ihrer Knochen darstellte. Die Diagnose »Osteoporose« kommt für die Betroffenen, so auch für Regine Dapra, meist völlig unerwartet. Nach einer Zeit der Verzweiflung und Ratlosigkeit fasste sie jedoch neuen Mut und stellte ihre Lebensweise um. Sie veränderte ihre Ernährung und hat Bewegung und tägliches Körpertraining in ihren Tagesablauf integriert. Auf diese Weise konnte sie mit ihrer Krankheit gut leben und hatte zu Lebensfreude und Wohlbefinden zurückgefunden. Mit diesem Buch möchte Regine Dapra ihre persönlichen Erfahrungen mit dieser heimtückischen Krankheit an andere Betroffene weitergeben und ihnen Mut machen. Ihre Geschichte zeigt, dass es sich lohnt, die Heilung in die eigenen Hände zu nehmen und die Hoffnung nicht aufzugeben. Der Erfahrungsbericht wird ergänzt durch 35 kalziumreiche vegetarische Vollwert-Rezepte von Barbara Rütting und zahlreiche isometrische Übungsbeispiele.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ich lebe mit Osteoporose
13,15 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Titelbild 'Die alte Ruine' malte die österreichische Malerin Regine Dapra zwei Monate vor ihrem Wirbelkörpereinbruch und der anschliessenden Diagnose 'fortgeschrittene Osteoporose'. Damals ahnte sie nicht, dass sie mit ihrem Werk unbewusst den ruinösen Zustand ihrer Knochen darstellte. Die Diagnose 'Osteoporose' kommt für die Betroffenen, so auch für Regine Dapra, meist völlig unerwartet. Nach einer Zeit der Verzweiflung und Ratlosigkeit fasste sie jedoch neuen Mut und stellte ihre Lebensweise um. Sie veränderte ihre Ernährung und hat Bewegung und tägliches Körpertraining in ihren Tagesablauf integriert. Auf diese Weise kann sie heute mit ihrer Krankheit gut leben und hat zu Lebensfreude und Wohlbefinden zurückgefunden. Mit diesem Buch möchte Regine Dapra ihre persönlichen Erfahrungen mit dieser heimtückischen Krankheit an andere Betroffene weitergeben und ihnen Mut machen. Ihre Geschichte zeigt, dass es sich lohnt, die Heilung in die eigenen Hände zu nehmen und die Hoffnung nicht aufzugeben. Der Erfahrungsbericht wird ergänzt durch 35 kalziumreiche vegetarische Vollwert-Rezepte von Barbara Rütting und zahlreiche isometrische Übungsbeispiele.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot